Deinen YouTube-Kanal wachsen lassen ohne Geld!

Deinen YouTube-Kanal wachsen lassen ohne Geld!

In der heutigen Folge der "YouTube Business Beratung" erfährst du, wie du ohne Budget deinen YouTube-Kanal wachsen lassen kannst.

Ich werde immer wieder gefragt, wie viel man am Anfang in seine Technik investieren sollte und vor allem in was genau. Heute möchte ich daher mit dem Glaubenssatz aufräumen, dass dein YouTube-Kanal nur mit der besten Technik Ausrüstung wachsen kann.

Folgende Dinge kannst du bereits optimieren, wenn du gerade kein Budget hast! Und sie werden dir mit Sicherheit zu deinem YouTube-Kanal Wachstum verhelfen!

Meine 3 wichtigsten Erkenntnisse, die deinen YouTube-Kanal wachsen lassen ganz ohne Budget!


1. SETZE DICH MIT DEINEM INHALT AUSEINANDER!


Die Mehrheit wird jetzt wohl denken, was will sie denn von mir? Ich mache doch schon gute Videos. Und ich frage dich dann: wie gut sind deine Videos wirklich? Wenn sie 1A wären, würde der YouTube Algorithmus dich belohnen und deine Videos würden ebenfalls geteilt werden.

Das heißt deine Videos bekommen vermutlich noch nicht genügend Aufmerksamkeit und somit erhältst du auch kein YouTube-Kanal Wachstum!


  • Du musst also verstehen, was deine Zuschauer wirklich sehen wollen! Analysiere deine Top-Performance Videos!
  • Schau auch andere Videos! Lass dich inspirieren! Betreibe Recherche!
  • Mach dir unbedingt Notizen und hol dir Inspiration!
  • Gibt es gerade Trends in deiner Nische? Kannst du auf diesen Zug aufspringen?

2. Du weißt es schon, machst es aber nicht: Regelmäßigkeit!


Regelmäßigkeit ist wirklich das A und O für dein YouTube-Kanal Wachstum. Du weisst es ja schon und ich sage oft genug, aber trotzdem machen es die wenigsten: regelmässig YouTube- Videos hochladen. Auf lange Sicht ist das einer der wichtigsten Faktoren für deinen YouTube- Kanal. Und mit mehr Videos hast du auch mehr Videos in deinem virtuellen Lostopf, die im YouTube Algorithmus zünden können.


3. Thumbnails! Eure Eintrittskarte für euren Kanal!


Ich wiederhole mich mal wieder wie eine kaputte Schallplatte, aber eure Thumbnails sind fast noch wichtiger als das Video. Du solltest bei den Thumbnails folgende Überlegungen anstellen und optimieren:


  • Wie ist die Lesbarkeit?
  • Kann man mobil alles erkennen?
  • Hast du gute Kontraste?
  • Ist alles rangezoomt, um keinen Platz zu verschwenden?
  • Spiegeln sie deine "Marke" wieder?
  • Hast du eine wiederkehrende Farbpalette?
  • Verwendest du immer die selbe Schrift?

Je besser deine Thumbnails sind, desto besser wird deine Klickrate. Und desto öfter werden deine Videos dann auch am Ende ausgespielt. Und logisch: desto beschleunigter kannst du dann auch deinen YouTube-Kanal wachsen lassen!


Um deinen Youtube-Kanal wachsen zu lassen braucht es also nicht Budget. Du musst erst einmal deinen Schweinehund überwinden und regelmässig optimieren, hochladen und analysieren.



Und hier noch drei Geheim-Tipps für dich:

1.

Auf meinem Instagram Account "Michaela Engelshowe" poste ich regelmäßig mit dem Hashtag #Thumbnailschule meine besten Tipps & Tricks für deine Thumbnail Optimierung auf YouTube.  Es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen.

2.

In meiner Facebook Gruppe "Steigere deine YouTube Abonnenten und Klicks" veranstalten wir jeden Freitag den Thumbnail Friday. Hier dürft ihr eure Thumbnails posten und sie bekommen Optimierungs-Feedback, welches ihr sofort anwenden könnt! Beitreten und mitmachen! :)

3.

Wenn du deinen YouTube-Kanal wachsen lassen möchtest und ihn so richtig boosten willst, dann schau dir gerne meinen Online-Kurs den "YouTube Business Booster" an.

In diesem Onlinekurs steckt mein ganzes Expertenwissen für dein YouTube Kanal Wachstum!

Wenn dir mein Podcast "YouTube Business Beratung" gefallen hat, freue ich mich über eine ehrliche Bewertung auf iTunes und wenn du Themenwünsche hast, lasse sie mich gerne wissen!


Dein YouTube Coach,

Michaela.


Abonnieren & Lernen

Wenn du keine einzige Folge der YouTube Business Beratung mehr verpassen willst, dann kannst du hier die