YouTube-Kanal aufbauen – welche Strategie?

YouTube-Kanal aufbauen – welche Strategie?

Einen YouTube-Kanal aufbauen - dafür braucht es eine gute Stratgie. Kennt ihr auch diese YouTube-Kanäle, die scheinbar über Nacht durch die Decke gehen und über den ganzen Globus Follower einsammeln? Das passiert meist nicht einfach so. Einen YouTube-Kanal aufbauen - das macht man immer mit einer Strategie! Ein solcher YouTube-Kanal ist aktuell Jelle's Marble Runs. Grund für mich, mir das YouTube-Kanal Wachstum von Jelle's Marble Runs einmal ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Heute sprechen wir über ihre Strategie.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von youtube-business-beratung.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

YouTube-Kanal aufbauen - wie macht das Jelle's Marbles Runs?


Kurzum, es geht um Murmeln. Ja, richtig gehört. Murmeln können einen in den  YouTube-Olymp verfrachten. Ganze 1 Mio. Abonnenten erfreuen sich regelmäßig an den Murmel-Spielen. Das YouTube-Kanal Wachstum von Jelle's Marble Runs ist nahezu spektakulär.
An diesem YouTube-Kanal Wachstum kannst du sehen, wie du mit einem übergreifenden Thema in eine absolut spannende und ungewöhnliche Nische eintauchen kannst. Und einen YouTube-Kanal aufbauen damit absolut möglich ist! Die Liebe zum Detail ist hier der Kern der Geschichte. Ein individuelles Highlight sozusagen.

Sicherlich kommt der Erfolg genau jetzt nicht von ungefähr. Seit wir alle aufgrund von Corona viel Zeit zuhause verbringen, ist der Kanal massiv gewachsen. Das YouTube-Kanal Wachstum explodierte in dieser Zeit. Die Nutzer sehnen sich nach Sportwettkämpfen und Unterhaltung.

Da kommen liebevoll gestaltete Murmelrennen genau richtig. Aber das war nur ein Beschleuniger, denn die Strategie ist einfach richtig gut. 


YouTube-Kanal Wachstum durch tolle Formate und Ideen. 


Die Rennen sind wie echte Wettkämpfe aufgezogen und bis ins kleinste und liebevollste Detail in Szene gesetzt.  Eines der Videos erreichte auf Twitter schlappe 36 Mio. Retweets und landete am Ende sogar im TV. Die Folge: neben dem Fame sprang unter anderem sogar eine Sponsorship für die Formula-E für den Kanal raus. 

Allein im März verzeichnete Jelle's Marble Runs ein unglaubliches YouTube-Kanal Wachstum von 9 Millionen Views und 160.000 neuen Followern. 


YouTube-Kanal aufbauen? Was beachtet man nun?


Das Thema Sport ist natürlich immer ein Zugpferd. Mit Murmelwettrennen hat man dieses Massenphänomen mit einer Nische kombiniert. Über die Zeit hat sich eine feste Community und Fangemeinde etabliert. Mein Tipp um einen YouTube-Kanal aufbauen zu können der Zukunft hat: geh in eine Nische! Sei nicht zu breit aufgestellt mit deinem Thema!

Zum Thema Nische lernst du in diesem Artikel von mir mehr: YouTube Anfänger Tipps.

Es zeigt sich hier, dass die Entwicklung von festen Formaten, die immer wieder kehren, ebenfalls einen großen Anteil am YouTube-Kanal Wachstum haben. Um einen YouTube-Kanal aufbauen zu können, der Bestand hat, solltet ihr immer über Formatierungen nachdenken. Und diese selbstverständlich regelmäßig analysieren. Der YouTube-Kanal trägt die Formate  quasi live auf dem Kanal aus.  Somit sind die Konzepte der Formate sehr nah an den eigentlichen sportlichen Events dran. So gibt es tatsächlich Fans oder Fanblöcke. Die Murmeln werden „vermenschlicht“. Sie werden wie echte Athleten behandelt und natürlich gefeiert. Die Murmel-Teams haben eigene Namen und Charaktere. Extrem aufwendige Sets und Murmelstrecken tun noch ihr Übriges.  Wie weit die Liebe der Fans geht, zeigt der Newsletter mit Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Murmeln, ein eigenes Wikipedia, bei dem die Fans die Murmel-Tuniere festhalten, sowie ein eigenes Reddit-Unterforum.


YouTube-Kanal aufbauen - wie wird daraus ein Business für Jelles Marble Runs?


Zum einen gibt es einen sehr gut nachgefragten Fanshop mit jede Menge Merchandise und dies nicht nur für den Kanal selbst: jedes Murmelteam hat ebenfalls sein eigenes Merchandise! Somit kann der Fan alles von „seinem“ Team erwerben, was das Fan-Herz bewegt. 

Einen YouTube-Kanal aufbauen kann deine Strategie für dein Business unterstützen!
Mit Sponsorings haben die Kanalbetreiber ein weiteres Standbein geschaffen. So sponsert z.B. die Formula E den Kanal und trägt die Wettkämpfe wie schon erwähnt aufgrund der aktuellen Corona-Krise als Murmelwettbewerb auf ihrem Kanal aus.

Schätzungsweise duften die YouTube-Einnahmen aktuell aber die wichtigste Einnahme Quelle sein. 


Wenn du gerade dabei bist deinen YouTube-Kanal aufbauen zu wollen dann empfehle ich dir noch diese hilfreichen Tipps von mir:



Wenn dir mein Input zu "YouTube-Kanal aufbauen" gefallen hat, dann hier meine Geheimtipps, wie du noch mehr von mir lernen kannst:

1.

Auf meinem Instagram Account "Michaela Engelshowe" poste ich regelmäßig mit dem Hashtag #Thumbnailschule meine besten Tipps & Tricks für deine Thumbnail Optimierung auf YouTube.  Es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen.

2.

In meiner Facebook Gruppe "YouTube Academy" veranstalten wir jeden Freitag den Thumbnail Friday. Hier dürft ihr eure Thumbnails posten und sie bekommen Optimierungs-Feedback, welches ihr sofort anwenden könnt! Beitreten und mitmachen! :)

3.

Wenn du deinen YouTube-Kanal wachsen lassen möchtest und ihn so richtig boosten willst, dann schau dir gerne meinen Online-Kurs den "Business Booster" an.

In diesem Onlinekurs steckt mein ganzes Expertenwissen für dein YouTube Kanal Wachstum!

Wenn dir mein Podcast "YouTube Business Beratung" gefallen hat freue ich mich über eine ehrliche Bewertung auf iTunes und wenn du Themenwünsche hast, lasse sie mich gerne wissen!


Deine YouTube-Expertin,

Michaela.


Abonnieren & Lernen

Wenn du keine einzige Folge der YouTube Business Beratung mehr verpassen willst, dann kannst du hier die