YouTube Business aufbauen

YouTube Business aufbauen – vermeide Fehler

Wenn du dein YouTube Business aufbauen möchtest, solltest du unbedingt die häufigsten Unternehmer Fehler vorab vermeiden. Gerade für Unternehmer ist YouTube eine hervorragende Plattform, um Sales zu generieren und Trust aufzubauen. Doch gerade hier, wo Unternehmer besonders auf Professionalität setzen müssen, passieren typische Fehler, die den Erfolg ausbremsen. Wenn du dein YouTube Business aufbauen möchtest, dann achte darauf, dass du schon bei der Kanalerstellung die ersten Stolpersteine vermeidest.

YouTube Business aufbauen: 5+3 Fehler die du vermeiden kannst

Und noch noch eine Überraschung für dich! Ich bespreche nicht nur die typischsten 5 Unternehmer Fehler mit dir! Nein, ich habe auch noch 3 weitere vorbereitet, die du direkt mit einem Workbook, dass ich dir kostenlos zum Download anbiete, bearbeiten kannst!

Hier geht es zu deiner gratis Checkliste:  YouTube-Fehler als Unternehmer vermeiden


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von youtube-business-beratung.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

YouTube Business aufbauen Fehler 1: mangelnde Kanal Organisation


Eine gute Kanalorganisation ist das A und O, um dein YouTube Business aufbauen zu können. Ein wichtiger Bestandteil hiervon sind z.B. gut sortierte und durchdachte Playlists, eine sinnvolle Gestaltung und Planung der End + Infocard Strategie (dazu solltest du von Anfang lernen, mit denTools in YouTube zu arbeiten)
YouTube arbeitet stetig an den Tools, um sie für dich zu optimieren. Ein typischer Unternehmer Fehler ist, dass sich zu wenig um die Updates von YouTube informiert wird.


EIne Zusatz-Info für dich: Das neueste YouTube Update

 

Gerade eben gäbe es erst wieder ein großes Update von YouTube zu diesen Tools: Improved Infocard Expericene in YouTube Studio.
Warum sind die Infocards jetzt besser? Zum einen können sie nun schneller bearbeitet werden, zum anderen ist es ist leichter verständlich und anwendbar. Der große Vorteil dabei: du kannst Infocards jetzt schon während des Uploads bearbeiten. Außerdem kannst du nun alles in einem Tab bearbeiten, ohne zwischen den Tabs hin und her springen zu müssen.
Weiter gab es ein Playlist-Update zu den Features „Notizen zu den Videos in Playlists“, „Remove duplicate videos“, „offzielle Serienplaylist (das tut richtig weh), „Auto Add rules um Videos automatisch hinzuzufügen“ und „Translate playlists feature“.

 

Unternehmer Fehler 2: Kein oder schlechtes Branding


Der häufigste Fehler, der mir immer wieder begegnet ist, dass der YouTube-Kanal nicht im Sinne des Business des Betreibers gebrandet ist.

Genau genommen sind einige YouTube-Kanäle oft gar nicht gebrandet oder sehen völlig anders aus als das Unternehmen. Sie haben andere Farben, Designs, Schriften und auch oft einen ganz anderen, willkürlichen Kanalnahmen. Beim YouTube Business aufbauen gehört es zu 100% dazu, dass du dich am besten schon vorab um dein Branding kümmerst, nicht nur um deine Videos. Häufig ist der Avatar nicht der gleiche wie auf anderen Social-Media Plattformen (denke dran: dein Social-Media-Auftritt sollte komplett überall aus einem Guß sein. Das schafft Wiedererkennungswert und wirkt professionell.)


Fehler 3: Man spart an nützlichen und wichtigen Tools


Ich habe die Erfahrung gemacht, dass oft an der falscher Stelle gespart wird. Tools, die dir wirklich weiterhelfen werden, werden nicht genutzt. Das beste Beispiel hierfür ist MorningFame. Meiner Meinung nach DAS Keyword Tool, das du auf jeden Fall nutzen solltest, wenn du dein YouTube Business aufbauen willst. Aber auch an einem guten Grafikprogramm oder einer App wird oft gespart, dabei ist dein Thumbnail das A und O. Also investiere in eine gute App oder in PhotoShop Elements, mehr braucht es auch gar nicht.


YouTube Business aufbauen Fehler 4: Kein Fokus


Diesen Fehler erlebe ich beim YouTube Business aufbauen mit am häufigsten! Vermeide willkürlichen Content. Dein Content sollte immer auf dein Unternehmen und deine Businessstrategie abzielen, z.B.: wenn du Torten backst auf deinem Kanal, interessiert es deine Zuschauer nicht, wie du ein Kopfkissen nähst oder welchen Ausflug du am Wochenende gemacht hast. Konzentriere dich auf den Content, der dir Umsatz und Kanalwachstum beschert. Fokussiere dich auf deine Nische, mit der du Umsatz machen willst!


Fehler 5: Professionalität


Wirke unter keinen Umständen unprofessionell! Ein typischer Unternehmer Fehler beim YouTube Business aufbauen ist, dass falsche Versprechungen auf YouTube gemacht werden. Natürlich ist die Motivation am Anfang groß. Mache zum Beispiel keine Versprechungen, die du am Ende nicht einhalten kannst (z.B. Upload Zeiten im Banner). Achte unbedingt auf dein Auftreten und je nach Business, wie du dafür z.B. gekleidet sein solltest.



Wenn dir mein Input zu "YouTube Business aufbauen" gefallen hat, dann hier meine Geheimtipps, wie du noch mehr von mir lernen kannst:

1.

Auf meinem Instagram Account "Michaela Engelshowe" poste ich regelmäßig mit dem Hashtag #Thumbnailschule meine besten Tipps & Tricks für deine Thumbnail Optimierung auf YouTube.  Es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen.

2.

In meiner Facebook Gruppe "YouTube Academy" veranstalten wir jeden Freitag den Thumbnail Friday. Hier dürft ihr eure Thumbnails posten und sie bekommen Optimierungs-Feedback, welches ihr sofort anwenden könnt! Beitreten und mitmachen! :)

3.

Wenn du deinen YouTube-Kanal wachsen lassen möchtest und ihn so richtig boosten willst, dann schau dir gerne meinen Online-Kurs den "Business Booster" an.

In diesem Onlinekurs steckt mein ganzes Expertenwissen für dein YouTube Kanal Wachstum!

Wenn dir mein Podcast "YouTube Business Beratung" gefallen hat freue ich mich über eine ehrliche Bewertung auf iTunes und wenn du Themenwünsche hast, lasse sie mich gerne wissen!


Deine YouTube-Expertin,

Michaela.


Abonnieren & Lernen

Wenn du keine einzige Folge der YouTube Business Beratung mehr verpassen willst, dann kannst du hier die