Erfolgreich YouTuber werden – so geht es!

Erfolgreich YouTuber werden – so geht es!

Erfolgreich YouTuber werden? Fragst du dich, ob es eine Erfolgsformel für deinen Erfolg mit YouTube gibt?
Ja, die gibt es tatsächlich und du kannst es auch schaffen, wenn du dran bleibst und Gas gibst!

Bevor du nun direkt die Sektkorken knallen lässt, lass uns aber erst mal einen Blick auf die essentiellen Bausteine werfen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von youtube-business-beratung.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Erfolgreich YouTuber werden - was musst du dafür wissen? 


Eine der wichtigsten Dinge ist dein Content. Damit steht und fällt, ob du neue Zuschauer schlussendlich gewinnst oder nicht. Um wirklich Erfolg mit YouTube zu haben, muss den Zuschauern dein Content auch gefallen. Daher sprechen wir heute über deinen Content.

Du wirst überrascht sein, denn nicht nur dein Videoinhalt selbst ist Content.


Was ist Content und warum ist dieser deine Basis für Erfolg mit YouTube?


Viele sprechen über Content, doch selten sagen sie dabei genau, wie sie ihren Content definieren. Erfolgreich YouTuber werden möchten die meisten - doch wenn du diesen Blogpost liest, bist du schon einen Schritt weiter. Du gehst in die Umsetzung. Daher aufgepasst:

Content im klassischen Sinne bezeichnet die Inhalte, die du deinen Zuschauern zur Verfügung stellst. Dein YouTube-Video ist also nichts anderes als dein Content. Hast du ebenfalls einen Instagram-Account oder Twitter, sind deine Bilder, Clips und Texte dort auch Content.
Nehmen wir es einmal ganz genau und schlagen, die Definition im Wörterbuch nach erhalten wir folgende Erläuterung: qualifizierter Inhalt, Informationsgehalt, besonders von Webseiten.
Bedenke aber, dass nicht nur das Offensichtliche deinen Content ausmacht. Nicht nur das Video selbst, sondern auch z.B. deine Thumbnails, Tiel, Infobox-Texte stellen deinen Content. Um Erfolg mit YouTube zu haben musst du alles beachten.


Wie erstelle ich aber Content, der auch wirklich konsumiert wird?


Hast du einmal verstanden, was deinen Content ausmacht, stellt sich nun die Frage, wie du hochwertigen Content kreieren kannst. Erfolgreich YouTuber werden kannst du in Blitzgeschwindigkeit (10 Wochen 125.00 Views), wenn du verstehst was deinen Content ausmacht. Stell dir dabei die Frage, was für deine Zuschauer wirklich relevant ist und welche qualitativen Ansprüche du langfristig an dich selbst stellen möchtest. Die Qualität wird langfristig darüber entscheiden, ob du deine Zuschauer länger auf deinem Video halten kannst. Und somit auch Erfolg mit YouTube hast. Mit einer guten Lichtquelle kannst du z.B. schon unheimlich viel bewirken. Dieser Beitrag wird dir weiterhelfen, wenn du deinen Erfolg mit YouTube boosten möchtest:

 Gutes Licht für YouTube Videos.

Wie schon oben erwähnt, muss auch dein Thumbnail hochwertig umgesetzt sein. Mein Lieblingsspruch ist hier: ein schlechtes Thumbnail schadet dir mehr als ein gutes Thumbnail dir nützt!


Um noch mal auf Titel und Infobox zu kommen: ich kann euch nur immer wieder ans Herz legen, eure Titel und eure Infobox zu optimieren. Arbeitet dazu auch regelmäßig mit Morningfame!

Wenn du mehr über YouTube SEO lernen möchtest, ist dieser Artikel für dich genau der richtige: 

YouTube SEO - die besten Tools.


Erfolgreich YouTuber werden: Welche Werte sind wichtig, um Content zu optimieren?


Erfolgreich YouTuber werden ist keine schnelle Angelegenheit. Du musst eine Menge dafür lernen und vor allem analysieren. Die CTR ist deine Klickrate, diese solltest du unbedingt optimieren! Damit du deine Thumbnails notfalls austauschen kannst oder um ein A/B Testing zu machen, erstelle immer mehrere Thumbnails. Weiter solltest du immer die Average View Duration sowie die Average View Percentage analysieren. Diese Werte zu beobachten sind essentiell für deinen Erfolg mit YouTube. 


Erfolg mit YouTube: Es gibt keine Magic Pill!


Zum Schluss ist mir eine Sache noch wichtig: ES GIBT KEINE ABKÜRZUNG, es gibt keine Magic Pill für deinen Erfolg mit YouTube! Erfolgreich YouTuber wird nur, wer in den sauren Apfel beißt, die Pobacken zusammenkneift und es wirklich wissen will!


Ihr müsst durch einen mehrschichtigen Optimierungsprozess durch und immer weiter an euch und eurem Content arbeiten. Nur so könnt ihr langfristig Erfolg mit eurem YouTube-Kanal haben!


Erfolgreich YouTuber werden? Du willst es wirklich? Dann habe ich noch diese zwei Lese-Tipps für dich:


1. YouTube Kanal erstellen: Tipps & Tricks 

Hier erfährst du auf was du alles achten musst um deinen YouTube-Kanal von Anfang an richtig zu erstellen.


2. YouTube Anfänger Tipps 

Einen neuen Kanal mit WUUUMMSSS starten? Das geht und das beweise ich dir hier. Ich habe zwei neue YouTube-Kanäle gegründet und dokumentiere für dich, wie ich genau zum Erfolg mit meinen YouTube Kanälen komme und wie meine Strategie funktioniert. Schau unbedingt rein, wenn du mehr lernen möchtest.



Wenn dir mein Input zu "Erfolgreich mit YouTube" gefallen hat, dann hier meine Geheimtipps, wie du noch mehr von mir lernen kannst:

1.

Auf meinem Instagram Account "Michaela Engelshowe" poste ich regelmäßig mit dem Hashtag #Thumbnailschule meine besten Tipps & Tricks für deine Thumbnail Optimierung auf YouTube.  Es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen.

2.

In meiner Facebook Gruppe "YouTube Academy" veranstalten wir jeden Freitag den Thumbnail Friday. Hier dürft ihr eure Thumbnails posten und sie bekommen Optimierungs-Feedback, welches ihr sofort anwenden könnt! Beitreten und mitmachen! :)

3.

Wenn du deinen YouTube-Kanal wachsen lassen möchtest und ihn so richtig boosten willst, dann schau dir gerne meinen Online-Kurs den "YouTube Business Booster" an.

In diesem Onlinekurs steckt mein ganzes Expertenwissen für dein YouTube Kanal Wachstum!

Wenn dir mein Podcast "YouTube Business Beratung" gefallen hat freue ich mich über eine ehrliche Bewertung auf iTunes und wenn du Themenwünsche hast, lasse sie mich gerne wissen!


Deine YouTube-Expertin,

Michaela.


Abonnieren & Lernen

Wenn du keine einzige Folge der YouTube Business Beratung mehr verpassen willst, dann kannst du hier die